13. Ski Orts- und Vereinsmeisterschaft

Am Samstag, 6. Februar findet ab 12:00 Uhr im Ski-Paradies Stoalus/Hölling die diesjährige Ski-Ortsmeisterschaft statt. In insgesamt neun Altersklassen werden die besten Skiläufer des Ortes ermittelt. Falls das Wetter nicht mitspielen sollte, so gibt es am Samstag, 13. Februar einen Ersatztermin.

Die Ski Orts- und Vereinsmeisterschaft hat sich in den letzten Jahren zu einem Fixtermin im Kalender aller Wintersportbegeisterten entwickelt. Heuer findet das Kräftemessen auf Brettern bereits zum 13. Mal statt. Austragungsort ist wie gewöhnlich das Ski-Paradies Stoalus in Hölling, das sicher wieder mit einer top Pistenverhältnissen aufwarten wird. Alle Infos zur diesjährigen Veranstaltung gibt's hier in Kürze auf einen Blick zusammengefasst:

 

Modus

Gefahren wird ein Riesentorlauf in zwei Durchgängen, die kleinsten (AK Knirpse) absolvieren nur einen Durchgang.

 

Anmeldung

Bis spätestens Samstag, 5. Jänner um 19:00 Uhr. Anmeldungen werden entweder telefonisch (07282/7019, bzw. Infotelefon 0664/6523817) entgegen genommen oder können online (siehe Link im Anhang) selbständig durchgeführt werden.

 

Startgeld

Das Startgeld ist wie gewohnt am Renntag zu bezahlen, und ist nach Altersklassen gestaffelt (Knirpse, Jugend: €5, Erwachsene: €8, Familientarif: €16).

 

Teilnahme

Zur Teilnahme am Rennen sind alle Mitglieder der Union Arnreit sowie Einwohner der Gemeinde Arnreit berechtigt.

 

Wie in den vergangenen Jahren gibt es auch heuer wieder ein Tombola mit tollen Preisen, die unter allen teilnehmenden SkiläuferInnen verlost werden. Die Startnummernausgabe öffnet am Renntag um 11:00 Uhr, das Rennen startet dann pünktlich um 12:00 Uhr. Die Siegerehrung findet im Anschluss an das Rennen um ca. 15:30 Uhr statt. Für das leibliche Wohl ist in gewohnter Manier gesorgt. Die Union Arnreit freut sich auf zahlreiche Teilnahme und spannende Entscheidungen!

ACHTUNG, ACHTUNG: Aufgrund der schlechten Schneelage und den anhaltend milden Bedingungen ist das Skirennen vorerst auf Samstag, 13. Februar verschoben. Weitere Infos folgen!