Sektion Stocksport

Die Sektion Stocksport besteht seit 1981, und erfreut sich seit beinahe vier Jahrzehnten großer Beliebtheit. Egal ob im Sommer auf Asphalt oder im Winter am Eis - Stocksport ist ein facettenreicher Sport für Jung und Alt. Insbesondere in den letzten Jahren erhielt die Sektion in Arnreit einen echten Aufschwung, nicht zuletzt aufgrund toller Leistungen unserer Sportlerinnen und Sportler auf Landes- und Bundesebene. Trainiert wird in der Regel zweimal pro Woche, dazu kommen neben der Teilnahme an diversen Meisterschaften und Turnieren auch der vereinsinterne "Duo-Cup" sowie die mehrtägigen Arnreiter Stocksporttage, die einmal jährlich veranstaltet werden. Für optimale Rahmenbedingungen sorgt die im Frühjahr 2020 errichtete Stockbahnenüberdachung, die unseren Sportlerinnen und Sportlern einen witterungsunabhängigen Trainings- und Spielbetrieb ermöglicht.

Zielsicher unterwegs

Stocksport erfreut sich in Arnreit seit jeher großer Beliebtheit, und zwar bei beiden Geschlechtern. Es wird gemeinsam trainiert sowie an Turnieren und Meisterschaften teilgenommen, und das ziemlich erfolgreich. Insbesondere in den letzten Jahren schwimmen Arnreits Stocksportler auf einer wahren Erfolgswelle, die im Frühjahr 2019 mit der erstmaligen Teilnahme an den Union Landesmeisterschaften auf Asphalt sowie dem Aufstieg in die zweite Bundesliga auf Eis, die man im Frühjahr 2020 als beste oberösterreichische Mannschaft beenden konnte, ihren vorläufigen Höhepunkt erreichte.

DSC_8653.JPG
Aktuelle Neuigkeiten
Ihr Ansprechpartner

Manfred Gierlinger

Sektionsleiter

Bilder und Impressionen
  • Facebook

Copyright © Sportunion Arnreit, 2020