• Manuel Lindorfer

Gelungene Premiere der Bambinis

Groß war die Freude bei den jüngsten unter unseren NachwuchsfußballerInnen, die am vergangenen Wochenende ihr erstes Turnier bestritten. Die Burschen und Mädels von Alexander Mallinger und Dominik Neumüller waren nicht nur mit vollem Einsatz und Freude bei der Sache, sondern gaben mit gleich vier Erfolgserlebnissen auch eine mehr als gelungene erste Talentprobe ab.


Mit sechs Burschen und drei Mädchen ging die Arnreits U7 in Aigen-Schlägl erstmals bei einem Turnier an den Start, und das gleich mit zwei Mannschaften. Im ersten Spiel gegen die Alterskolleginnen aus Rohrbach war den Kleinen die Nervosität und Aufregung noch deutlich anzumerken, wodurch man sich knapp mit 1:0 geschlagen geben musste. Schon im zweiten Spiel konnte die anfängliche Nervosität allerdings abgelegt werden und mit einem 1:0 gegen Oepping der erste Sieg eingefahren werden. Gegen die beiden Mannschaften aus Aigen sowie die favorisierte Auswahl aus Neustift sollten gleich drei weitere Erfolgserlebnisse folgen, was eine letztlich rundum gelungene Premiere auf der Turnierbühne abrundete. Groß war die Freude bei den Kleinen nach der Siegerehrung, wo es als Belohnung für die gezeigten Leistungen erstmals ein Medaille gab! Fotos: Andrea Hofer




241 Ansichten