Einladung zur 35. Arnreiter Fußball Hallenortsmeisterschaft 2017

Zum bereits 35. Mal geht dieses Jahr eine Arnreiter Fußballer Hallenortsmeisterschaft über die Bühne. Am Samstag, 30. Dezember laden wir alle Firmen-, Jux- und Hobbymannschaften recht herzlich zum spannenden Kräftemessen in der Rohrbach-Berger Bezirkssporthalle ein.

Gesucht wird der Nachfolger der "Schleuderstempen Wanderers", dem aktuellen Titelverteidiger

Ab sofort beginnt die Anmeldefrist zur 35. Auflage des Arnreiter Klassikers, bis spätestens Donnerstag, 28. Dezember um 20:00 Uhr werden Mannschaftsnennungen entgegengenommen. Nähere Infos zur Veranstaltung sowie zum Regelwerk gibt's hier auf einen Blick.

Austragungsort

Bezirkssporthalle Rohrbach-Berg

Mannschaften

# Eine Mannschaft besteht aus fünf Feldspielern und einem Tormann.

# Es muss zu jedem Zeitpunkt mindestens eine Dame auf dem Spielfeld sein. 

# Damentore zählen doppelt.

# Pro Mannschaft dürfen gleichzeitig max. zwei aktive Kampfmannschafts-Spieler auf dem Feld sein (dabei spielt die gespielte Position keine Rolle)

# Als Kampfmannschaftsspieler gelten all jene Spieler, die in der abgelaufenen Herbstsaison zumindest einmal von Beginn weg im Einsatz waren (gilt auch für Damen; Regelung entfällt wenn zwei Damen auf dem Spielfeld sind)

# Max. zwölf teilnehmende Mannschaften.

# Alle SpielerInnen müssen alter als 14 Jahre sein (Stichtag 31.12.2003)

Startgeld

€40,- pro Mannschaft

Beginn

Der tatsächlich Beginn ist abhängig von der Anzahl an Mannschaftsnennungen und wird nach Ende der Anmeldefrist festgesetzt. Als Richtwert kann von ca. 12:30 Uhr - 13:30 Uhr ausgegangen werden.

Anmeldung

Bis spätestens Donnerstag, 28. Dezember 20:00 Uhr persönlich oder telefonisch (+43 664 7676511) bei Patrick Aiglstorfer.


Siegerehrung

Die Siegerehrung findet in gewohnter Manier im Anschluss an das Turnier im Gasthaus Stöbich in Etzerreit statt.

Im Namen der Sportunion Arnreit freuen wir uns auf zahlreiche Anmeldungen, spannende und verletzungsfreie Spiele und einen alles in allem unterhaltsamen Nachmittag!