Zufriedener Saisonabschluss für Arnreit

Die Arnreiter Bundesliga Damen beenden die Frühjahrssaison mit einem Sieg auswärts gegen SK Vöest Linz und gehen als Viertplatzierte in der Tabelle zufrieden in die Sommerpause. In einem spannenden Duell gegen die Linzerinnen konnten sie mit 4:2 in Sätzen als Sieger vom Platz gehen.

Mit schwierigen Platz- und Wetterverhältnissen hatten die Mannschaften SK Vöest Linz und Union Raiffeisen DIALOG telekom Arnreit zu kämpfen, es wurde ein Duell auf Augenhöhe, dass schlussendlich Arnreit mit 4:2 in Sätzen für sich entscheiden konnte. Dabei mussten die Mühlviertlerinnen in fast allen Sätzen einen kleinen Rückstand zurückkämpfen, bevor sie den Satz für sich entscheiden konnten, die Linzerinnen erwiesen sich als ebenbürtige Gegnerinnen, schlussendlich konnten die Arnreiterinnen aber mehr Biss zeigen und gewannen die letzte Partie in der Frühjahrssaison. Somit springen sie auf den 4. Tabellenrang und gehen zufrieden in die Sommerpause, im Herbst will die Mannschaft, rund um Kapitänin Tanja Gahleitner, wieder voll angreifen.