Arnreit sammelt weiter Punkte!

Union Raiffeisen Dialog Telekom Arnreit landete auch der dritten Runde der Frauen Faustball Bundesliga einen Sieg, gegen Gastgeber Laakirchen siegte die Mannschaft mit 3:2 Sätzen nachdem es zuvor gegen Vizemeister Wels eine 0:3 Niederlage gesetzt hatte.

In der dritten Runde der Frauen Faustball Bundesliga konnte Union Raiffeisen Dialog Telekom Arnreit in Laakirchen gegen die Gastgeberinnen einen wichtigen 3:2 Erfolg feiern, mit einer kämpferisch tollen Leistung gelang Arnreit im Entscheidungssatz noch die Wende, nachdem es zwischendurch schon schlecht ausgesehen hatte. Neben der wiederum beständigen Abwehrreihe mit Tanja Gahleitner, Magdalena Bauer und Bianca Eisschiel kamen im Angriff Karin Azesberger und Katharina Gahleitner von Runde zu Runde immer besser in Fahrt, vor allem Azesberger gelang es in der Schlussphase gegen die jungen Laakirchnerinnen ihre Routine auszuspielen.

Zuvor musste sich Arnreit allerdings FSC Wels mit 0:3 geschlagen geben wobei aber nur der 2. Satz deutlich an den Vizemeister ging, die beiden anderen Sätze waren hart umkämpft.

Mit sechs Punkten Rückstand auf den Spitzenreiter hält sich der Abstand zum Jahreswechsel in Grenzen. Diese Woche kehren mit Magdalena Lindorfer und Viktoria Neumüller zwei Schlägerinnen aus dem Ausland zurück. Nun stehen gleich einige Trainingseinheiten zwischen den Feiertagen an um bis zum Hallen Europacup in vier Wochen die Rückkehrerinnen in Form zu bringen. Eine Woche vor dem Europacup wird es am 9. Jänner in Rohrbach noch eine Standortbestimmung in der Meisterschaftsrunde gegen den Führenden Nußbach und gegen den Dritten aus Urfahr geben.

Kader von Union Raiffeisen DIALOG Telekom Arnreit:
Angriff: Karin Azesberger, Katharina Gahleitner;
Abwehr/Zuspiel: Tanja Gahleitner, Bianca Eisschiel, Magdalena Bauer;

 

In der 2. OÖ. Landesliga Nord liegen die Arnreiter Männer nach 2 Runden souverän an der Tabellenspitze, sie haben gestern Gastgeber Askö Freistadt und TSV Ottensheim jeweils mit 3:1 Sätzen geschlagen.

Die Frauen von Union Raiffeisen Dialog Telekom Arnreit 2 konnten in der OÖ. Landesliga der Frauen Union Peilstein mit 3:2 besiegen, mussten sich aber im Derby dem Bundesligaabsteiger von Union Rohrbach-Berg mit 1:3 geschlagen geben.